Kenntnisse des Handwerkes, der technischen Dokumentation, Betrieb von Spezialsoftware; macht die „technische Kommunikation” aus. Managementwissen liefert Werkzeuge, die die Arbeit unterstützen und für andere verständlich machen.